Campingurlaub in der Toskana

Camping in der Toskana bietet Ihnen eine pantastische Kombination von wunderschönen Landschaften, sonnigen Stränden und kulturellen Highlights. Für Familien und Paare, die die kulturellen und historischen Stätten Italiens besuchen wollen, sind die Campingplätze in der Toskana ideal. 

Die Toskana ist für Viele eines der schönsten Urlaubsziele in Italien. Der Ausblick auf Sonnenblumenfelder, der Duft von Lavendel und auf von Zypressen umrahmten Strassen werden während Ihrer Ausflüge vom den Campingplätzen viele “Oohs” und “Aahs” hervorrufen. Es ist nicht umsonst, dass viele Künstler die Toskana bereisen um das berühmte toskanische Licht in ihren Werken einzufangen. 

Während eines Aufluges von einem Campingplatz in der Toskana ist es ein leichtes die wunderschönen Städte und mittelalterlichen Dörfer zu entdecken und die Kultur und Geschichte zu erleben. Auch die kulinarische Seite kommt in der Toskana nicht zu kurz, geniessen Sie frisches Brot, reife Tomaten und das köstliche Olivenöl. Eine – oder zwei – gute Flaschen Chianti sollten Sie nicht nur geniessen sondern auch als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Ist die Toskana zu weit für Sie entfernt um selbst mit dem Auto zu fahren? Alle von uns angebotenen Campingplätze befinden sich in der Nähe eines Flughafens und bieten sich für einen Kurzurlaub an. 

Schauen Sie sich hier alle Campingplätze in der Toskana an!

Alle Campingplätze
10 Campingplätze gefunden
Auf der Karte suchen Karte schliessen
Filter
Lage
Mehr anzeigen
Sternen
Unterkunft
Erweitere Suche
Ausstattung
Mehr anzeigen
Städte
Mehr anzeigen
Aktivitäten
Mehr anzeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigen
Filter
Map
Zurück
Suchen

In der Nähe des Campingplatzes in der Toskana finden Sie: 

Florenz

Florenz ist voller kultureller Schätze und nicht weit von den Campingplätzen in der Toskana entfernt. Die Stadtsilhouette wird von der Kathedrale (dem Duomo) beherrscht. Erklimmen Sie die grosse Domkuppel um die dortigen Fresken und die herrliche Aussicht über die Stadt zu erleben. Gleich neben dem Dom finden Sie das Baptisterium mit seinen spektakulären Mosaiken und den Türen zum Paradies. Vergessen Sie nicht Michelangelos David in der Galleria dell’Accademia einen Besuch abzustatten. 

Pisa

Am Stadtrand des mittelalterlichen Pisas, auf dem Campo dei Miracoli – dem Feld der Wunder – finden Sie nicht nur den Schiefen Turm von Pisa, sondern auch die wunderschöne Kathedrale, das Baptisterium und den monumentalen Friedhof, der angeblich auf Erde gebaut wurde, die die Kreuzfahrer auf dem Heiligen Land mitbrachten. 

Siena

Obwohl die anmutige gotische Kathedrale von Siena höchst beeindruckend ist, wurde sie jedoch nie ganz vollendet. Die Pest, der schwarze Tod, hat den Bau des Duomo Nuovo immer wieder unterbrochen und ihn unvollendet gelassen. Verpassen Sie nicht der Biblioteca Piccolomini mit ihren Fresken und antiken Büchern einen Besuch abzustatten. Eine besondere Attraktion in Siena stellen die Reliquien von St. Catherine in der Basilika San Domenico dar.