Holland

Camping in den Niederlanden

Ein Besuch bei unseren direkten Nachbarn verspricht Erholung und Unterhaltung. Wundervolle Städte, außergewöhnliche Museen, lange Sandstrände und die raue Nordsee machen die Niederlande bei Jung und Alt zu einem beliebten Reiseziel. Bei einem Campingurlaub in dieser Region kann man die herrliche Landschaft mit ihren malerischen Kanälen, den berühmten Tulpen und den charmanten Windmühlen ganz besonders intensiv genießen.

Canvas Holidays bietet Ihnen hier komfortable Mobilheime mit der ganz besonderer Ausstattung. Unser Campingplatz in Holland verfügt über ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot, um die Großen wie die Kleinen bei Laune zu halten und die schönsten Attraktionen des Landes auf kürzestem Wege zu erleben. Der Campingplatz Duinrell ist ein großartiger Ort für Familien und bietet sich gerade auch für einen Kurzurlaub und als Reiseziel für kulturell Interessierte an.


Ausflugstipps für Hollandurlauber

Duinrell Themenpark
Der Campingplatz Duinrell ist unumstritten einer der schönsten Campingplätze Hollands, und das nicht nur aufgrund des ihm angeschlossenen Duinrell Themenparks mit jeder Menge kurzweiliger Fahrgeschäfte wie Achterbahnen, Floßfahrten, Autoscooter und Superrutsche. All das ist für Duinrell-Campingurlauber inklusive. Vom Mobilheim Duinrell Ferienpark zu erreichen ist ein Kinderspiel. Denn dieser liegt auf dem Campingplatz!

Amsterdam
Wenn Sie Ihren Campingurlaub in den Niederlanden verbringen, sollten Sie unbedingt auch Amsterdam einen Besuch abstatten. Die kosmopolite Stadt hat allerlei zu bieten wie das Van-Gogh-Museum, das Anne-Frank-Haus und natürlich einen Trip mit einem Boot durch die berühmten Kanäle der Stadt. Das Rijksmuseum lockt seit seiner Neueröffnung immer wieder mit sehenswerten Ausstellungen.

Den Haag
Unmittelbar vor der Tür des Campingplatzes befindet sich Den Haag, das über stolze 30 Museen verfügt. Außerdem ist die Stadt Sitz der niederländischen Königsfamilie, der Regierung sowie jeder Menge internationaler Organisationen und Institutionen. Doch ist Den Haag auch ein wundervoller Ort, um das Surfen zu erlernen.

Nationalpark
De Hoge Veluwe De Hoge Veluwe ist das größte Naturgebiet der Niederlande in Privatbesitz und umfasst 5400 Hektar Wald, Heide, Moorgebiete und Flugsand. Hier lässt sich eine einzigartige Pflanzen- und Tiervielfalt entdecken, denn der Park beherbergt äußerst seltene Arten, die auf der Roten Liste stehen. Gemeinsam mit dem Jachthuis Sint Hubertus, dem Kröller-Müller-Museum und dem Skulpturengarten bildet der Park eine einzigartige Kombination aus Natur, Kunst und Architektur, die sich zum Beispiel mit einem gemieteten Rad wunderbar erkunden lässt.

Delft
Weniger als einen halbe Stunde vom Campingplatz Duinrell entfernt befindet sich Delft, ein weiteres, gerade an den Wochenende attraktives Ausflugsziel – insbesondere, wenn Sie auf der Suche nach dem ganz besonderen Souvenir sind. Bis heute wird hier das berühmte Delfter Porzellan hergestellt, das Sie auf Wunsch auch mit einem eigenen Foto verzieren lassen können. Der barocke Maler Vermeer hat einen Großteil seines Lebens in Delft verbracht, und so können Sie hier auf seinen Spuren wandeln.

Rotterdam
Neben Amsterdam ist Rotterdam eine der kosmopolitischsten Städte Hollands und hat in Sachen Architektur und Kultur viel zu bieten. Aber auch für Kinder gibt es hier einiges zu entdecken und zu erleben, wie den Blijdorp Zoo, das Pfannkuchen-Boot und den Kinderhafen, wo die Kleinen selbst zum Kapitän werden können. Auch der Panoramablick vom Euromast und die Vielfalt an Geschäften machen Rotterdam zu einem wunderbaren Ausflugsziel für die ganze Familie.

Hier finden Sie alle unsere Campingplätze Wassenaar auf einen Blick sowie Informationen über das Duinrell Mobilheim.